Öffnungszeiten
Eintrittspreise
Quellenbauplan

Veranstaltungen

Abendführungen durch die Alte Saline und die Stadt Bad Reichenhall

4000 Jahre Salzgeschichte und eine der ältesten Großsalinen der Welt!
 

Die Alte Saline Bad Reichenhall zeugt von einer 4000 Jahre alten Salzgeschichte und repräsentiert wie kein anderes Wahrzeichen Geschichte und Prestige der Stadt.
 

Begeben Sie sich auf die Spuren der Geschichte und Gewinnung des Salzes. Erleben Sie die faszinierende Welt von Fortschritt und Technik eines der bedeutensten Industriedenkmäler Bayerns.
 

Spüren Sie auf spannenden Abendführungen die Vergangenheit der Stadt und lassen Sie deren Historie erlebbar werden.

Programm

1. Beamtenstock Nach 1840 Sitz der Salinenverwaltung
2. Rathausplatz und Altes Rathaus Erbaut in den Jahren 1849/1850 als Schul- und Rathaus. Es fügt sich harmonisch in das Ensemble der Saline ein.
3. Brothaus Um 1500 von der Stadt errichtet. Hier wurden die von sämtlichen Bäckern in der Stadt angelieferten Backwaren treuhändisch verkauft.
4. St. Ägidikirche Sie wurde um 1159 erbaut. Romanischen Ursprungs wurde sie im 15. Jahrhundert gotisiert.
5. Salzmaierhaus Das Salzmaierhaus, dessen Ursprünge in das 15. Jahrhundert zurückreichen, war vor 1840 der Amtssitz der Salinenverwaltung
6. Kurgarten Der Kurgarten wurde 1868 angelegt. 1910 erfolgte die Errichtung des 160 m langen und 13 m hohen Gradierhauses. Es dient heute als Freiluftinhalatorium.

 

 

Termine: Mittwochs, 11.05. / 25.05. / 08.06. / 22.06. / 06.07. / 20.07. / 03.08. / 17.08. / 31.08. / 07.09.2015
Beginn: jeweils 19:30 Uhr in der Alten Saline
Dauer:  rund 2 h
Preis:

Erwachsene 11,50 € / Kinder 6,50 € (4-16 Jahre) begrenzte Teilnehmeranzahl -> Anmeldung erwünscht